Canon bringt in Kürze überarbeitete Versionen der beiden bekannten 70-200mm Objektive der L-Serie für Amateure und Profis auf den Markt:
Das EF 70-200mm f/4 L IS II USM und das lichtstarke 70-200mm f/2,8 IS III USM.

Die neuen L-Objektive sind staub- und feuchtigkeitsgeschützt, verfügen beide über einen optischen Bildstabilisator und arbeiten beide mit einem Ultraschallmotor zur Fokussierung. Die Objektive unterscheiden sich nicht nur in der Lichtstärke, sondern auch im Gewicht und natürlich im Preis.

Das neue 70-200mm f/4L IS II wiegt 780 Gramm (etwas schwerer als der Vorgänger) und sorgt durch den neuen Bildstabilisator nun für eine Stabilisierung von bis zu 5 Blendenstufen. Die Naheinstellgrenze liegt nun bei 1 Meter.

Das neue 70-200mm f/2,8 IS III kann durch einen neuen, leiseren Bildstabilisator ebenfalls bis zu 5 Blendenstufen ausgleichen und wiegt 1,48 kg. Die Naheinstellgrenze liegt bei diesem Objektiv bei ca. 1,2 Metern.

Übersicht der technischen Merkmale:

EF 70-200mm f/4L IS II USM

Canon EF 70-200mm f/4 L IS II
Canon EF 70-200mm f/4 L IS II
  • Zoombereich von 70-200mm
  • 20 Linsen in 15 Gruppen
  • Konstante Lichtstärke von 1:4
  • Fokussierung mit Ring-USM
  • Optischer 5-Stufen-Bildstabilisator
  • Fluorit-Linsen
  • Gewicht ca. 780 g

Preis: 1399€ UVP, lieferbar ab Juli 2018
Weitere Produktinformationen gibt es direkt bei Canon.

EF 70-200mm f/2.8L IS III USM

Canon EF 70-200mm f/2,8 L IS III
Canon EF 70-200mm f/2,8 L IS III
  • Zoombereich von 70-200mm
  • 23 Linsen in 19 Gruppen
  • Konstante Lichtstärke von 1:2,8
  • ASC-Vergütung für gesteigerten Bildkontrast
  • Fokussierung mit Ring-USM
  • Optischer 3,5-Stufen-Bildstabilisator
  • Robuste, wetterfeste Konstruktion

Preis: 2299€ UVP, lieferbar ab Ende August 2018
Weitere Produktinformationen bei Canon.

vorheriger Beitrag

Test: Rollei Fotoliner L Fotorucksack

Nächster Beitrag

Interessante Fotolocations in West­deutschland

Autor

Martin

Martin

Spezialisiert auf Landschaftsfotografie, insbesondere in Skandinavien, Benelux, Deutschland.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.